Externes Personalmanagement öffnet Unternehmen wichtige Türen

 

Externes Personalmanagement liegt im Trend und wird von immer mehr Betrieben in Anspruch genommen. Gerade Firmen, die keine eigene Personalabteilung haben, finden durch ein externes Personalmanagement eine gelungene und vielseitig nutzbare Lösung. Auch ohne eigene Personalabteilung müssen die Unternehmen damit nicht auf ein professionelles Personalmanagement verzichten. Durch den externen Personaldienstleister können die Unternehmen auf erfahrene und entsprechend ausgebildete Fachkräfte zurückgreifen, die die verschiedenen Aufgaben des Personalmanagements für sie übernehmen. Die B.I.P. bietet externes Personalmanagement an und richtet sich dabei nach Ihren Wünschen. Wir stimmen unsere Dienstleistungen explizit auf Sie und Ihre Firma ab.

 

Von der Verwaltung bis zur Suche

 

Die Aufgaben, die durch ein externes Personalmanagement übernommen werden können, lassen sich individuell festlegen. Die Wünsche der Unternehmen, die sich für diesen Service entscheiden, sind umfassend. Angefangen bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung, über die Reisekostenabrechnungen, das Vertragswesen und das Anlegen und Führen kompletter Personalakten bis zur Suche von Fach- und Führungskräften ist alles im Angebot. Wir bieten externes Personalmanagement im Baukastensystem für klein- und mittelständische Betriebe aller Branchen an. Unsere Arbeit stimmen wir – konform der gesetzlichen Vorgaben in Deutschland - auf Ihre Bedürfnisse ab und erreichen dadurch eine hohe Effizienz.

 

Wir verschaffen uns einen Überblick

 

Bevor externes Personalmanagement von uns durchgeführt wird, verschaffen wir uns vor Ort einen genauen Überblick. Dadurch ist es uns möglich, alle Dienstleistungen auf Ihren Bedarf abzustimmen. Wie in allen Bereichen können auch beim Personalmanagement keine pauschalen Lösungen veranschlagt werden. Durch ein externes Personalmanagement sparen Unternehmen in erster Linie Geld und schonen die eigenen Ressourcen. Eine interne Personalabteilung kostet sehr viel und setzt die dauerhafte Beschäftigung von Mitarbeitern voraus. Ein externes Personalmanagement ist hier deutlich flexibler und sorgt dafür, dass Ressourcen dort geschont werden, wo es bedenkenlos möglich ist. Die B.I.P. übernimmt im Zuge des Personalmanagements für Sie verschiedene zeit- und personalintensive Verwaltungsarbeiten.